Spendenhilfe

Spenden Sie für den Ausbaus des Kindergartens ins Loleepo

Wir haben im Januar 2016 ein Brunnen für die Masai in Loleepo gebaut.

Auf dem Weg dorthin haben wir den dortigen Kindergarten besucht. Dort mangelt es an Vielem. Wir würden hier gern Unterstützung geben, den Kindergarten um einen  Raum erweitern, um die Vorschulkinder separat unterrichten zu können.

Außerdem wollen wir dort für Tische/Stühle und Schulbänke sorgen, damit für alle Kinder ein Sitzplatz vorhanden ist. Ein Zementboden in allen Räumen ist ein weiteres Muss.

Spenden Sie für die Fortsetzung der medizinischen Versorgung an der St. Kevin Ukunda Hill Academy

Seit 2011 werden alle Kinder und deren Geschwisterkinder regelmäßig von Dr. Mwakoma, einem Arzt aus Ukunda, untersucht, was einer Vorsorgeuntersuchung gleich kommt. Hierzu kommt Dr. Mwakoma einen ganzen Tag mit einem Health Care Officer an die Schule. Im Rahmen dieser Untersuchungen, die 2x jährlich stattfinden, werden die Kinder entwurmt, es werden hohe Vitamindosen verabreicht, sie werden gewogen, der Oberarmumfang wird vermessen und der Impfstatus überprüft, hinzu kommen bei den fiebernden Kindern Malariatestungen und Akutbehandlungen. Von September 2015 bis September 2016 ist die Finanzierung der medizinischen Versorgung durch die gewonnene Diba Aktion gesichert.

Spenden für die Kinder der St. Kevin Ukunda Hill Academy

Mit einer Patenschaft können Sie ein Schulkind ab Sofort an der St. Kevin Ukunda Hill Academy unterstützen. Auf den folgenden Links  finden Sie drei unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie diesem Kind helfen können.
Auf Wunsch kann ein Kontakt zu dem jeweiligen Kind hergestellt werden.

Patenschaft St. Kevin Ukunda Hill Academy Schulspeisung 50€

Patenschaft St. Kevin Ukunda Hill Academy 200€

Patenschaft St. Kevin Ukunda Hill Academy 150€

  • Darüber hinaus können Sie natürlich auch mit zweckgebundenen Einzelspenden unseren Verein unterstützen
  • Werden Sie im Mitglied in unserem Verein–> ANTRAGSFORMULAR   Beitrittserklärung 2017

Wenn Sie spenden möchten, bitten wir Sie, folgende Kontoverbindung zu nutzen:

Tuko Pamoja Kenya e.V.

Kreditinstitut: Raiffeisenbank
BLZ : 370 623 65
KT-Nr. : 291 412 9012
IBAN: DE05370623652914129012
BIC: GENODED1FHH
Steuernummer des Vereins: 216/5735/1380

 

Info: Einfache Spendenquittung & Zuwendungsbestätigung

Tuko Pamoja Kenya e.V. ist vom Finanzamt Köln als gemeinnützige Organisation anerkannt und gemäß
§5 Abs.1 Nr.9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit.
Folglich können Sie Ihre Mitgliedsbeiträge sowie Ihre Geld- und Sachspenden an unseren gemeinnützigen Verein gemäß §10b Abs.1 EStG von der Steuer absetzen.

Spenden kinderleicht absetzen – wir helfen gerne:
Wenn Sie die nachfolgenden Hinweise beachten, dürfte Ihre Zuwendung ohne Weiteres steuerlich abzugsfähig sein. Sollten dennoch Fragen oder Probleme auftreten, können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Kleinspenden bis 200€ benötigen nur eine „einfache Spendenquittung“
Bei Zuwendungen bis 200€ genügt bereits ein Einzahlungs- bzw. ein Buchungsbeleg Ihrer Überweisung, den Sie zusammen mit unserer „einfachen Spendenquittung“ Ihrem zuständigen Finanzamt vorlegen.
Wichtig: Auf ihrem Buchungsbeleg müssen Name und Konto-Nr. von Ihnen und von uns (Empfänger), Ihr Zuwendungsbetrag sowie der Buchungstag ersichtlich sein.

Amtliche Zuwendungsbestätigung bei Spenden über 200€
Sollten Sie sich dazu entschließen, eine Zuwendung an uns zu tätigen, die einen Betrag von 200€ übersteigt, so benötigen Sie von unserer Seite eine amtliche Zuwendungsbestätigung, die Sie später an Ihr Finanzamt weiterleiten.
Diese Zuwendungsbestätigung bekommen Sie selbstverständlich von uns per mail oder auf dem Postweg zugesandt, sobald wir Ihre Spende erhalten haben.

Einmalige und regelmäßige Spender
Bei regelmäßigen Geldzuwendungen (z.B. Förderungen und Mitgliedsbeiträge) werden wir Ihnen zum Ende des aktuellen Jahres eine „Sammelbestätigung“ aller Ihrer Zuwendungen ausstellen. (Selbstverständlich stellen wir auf Wunsch auch einzelne Quittungen aus).
Einmalige Spender bekommen ab einer Zuwendung von 20€ von uns automatisch eine Spendenquittung zugesendet.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir ab 2016 Spendenquittungen per E-Mail versenden, um unsere Verwaltungskosten so gering wie möglich zu halten.